Abnehmender Mond

Abnehmender Mond

1.Quartal
Säen und pflanzen Sie die folgenden Gemüsearten:
Kartoffeln, Möhren, Radieschen, Karotten, Zwiebelsetzlinge, und Rote Bete, sowie
Erbsen, Erdbeeren, Rhabarber, Saatknollen, Salbei, Sonnenblumen und Zichorie
Setzen Sie blühende mehrjährige Zwiebel- und Knollenpflanzen
Pflanzen Sie Obstbäume, wie z.B. Apfel, Birne, Pfirsich, Pflaume und andere Laubbäume
1. und 2. Quartal
Beschneiden Sie Ihre Tomaten, sowie Bäume und Gehölze
Jäten Sie Unkraut
Mähen Sie Ihren Rasen, dann wächst er nicht so schnell
Ernten Sie Obst und Gemüse, das eingelagert und gekocht wird, sie sind haltbarer und behalten länger ihren Geschmack
Graben Sie Kräuterwurzeln aus
Trocknen Sie Kräuter, Blumen und Früchte
2. Quartal
Besprühen Sie Ihre Obstbäume gegen Pilzbefall und Ungeziefer
Fällen Sie Holz (am Besten kurz vor Neumond)

Zurück