Zunehmender Mond

Zunehmender Mond

1.Quartal
Säen Sie Kräutersamen
Setzen Sie alle einjährigen Pflanzen und Rosen
Säen und Pflanzen Sie Blattgemüsearten, die oberirdische Früchte Tragen, wie folgende: Artischocken, Blumenkohl, Brokkoli, Brunnenkresse, Endiviensalat, Gurken, Kohl, Kohlrabi, Kopfsalat, Petersilie, Lauch, Sellerie, Spinat und Rosenkohl
1. und 2. Quartal
Säen Sie Körner (auch große Flächen, wie z.B. Rasen)
Mähen Sie Ihren Rasen, damit er schnell und dicht nachwächst
Veredeln Sie Ihre Pflanzen und Bäume
Topfen Sie junge Triebe um
Ernten Sie Obst und Gemüse für den sofortigen Gebrauch
Wässern Sie alle Pflanzen und Sträucher
Legen Sie einen Komposthaufen an
2. Quartal
Säen und pflanzen Sie folgende Gemüsearten:
Auberginen, Bohnen, Erbsen, Gartenkürbis, Knoblauch, Paprika, Porree, Schalotten, Zwiebeln, sowie Wassermelonen
Setzen Sie alle einjährigen Pflanzen und Rosen
Pflanzen Sie Himbeeren, Brombeeren und Stachelbeeren
Ernten Sie Trauben, aus denen Wein gekeltert wird (am Besten kurz vor Vollmond)

Zurück